Dienstag, 1. Februar 2011

Maschine....

Genau so kann man mich nennen: Maschine. 
Knallhart laufe ich an jedem Wollgschäft und Regal vorbei... ohne etwas zu kaufen. Ich schaue zwar und seufze, sage mir dass mein Lager viel zu voll ist, seufze nochmal..fasse es an, studiere die Farben, seufze zum dritten Mal, doch dann gehe ich weiter ohne etwas zu kaufen.
Aber ich glaube, Morgen wird die Maschine schwach, ich liebäugle mit einem neuen Bändchengarn von Lang Yarns.  Es ist halt zu schön um hart zu bleiben.

Meine 4 Projekte hatten eine kleine Pause wegen einer neuen Erdenbürgerin. Als Willkommensgeschenk gibt es für sie diese Babyjacke.

Kommentare:

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Ganz niedliches Jäckchen!
Lg Sonja

Lunacy hat gesagt…

Das Jäckchen ist ja wirklich sehr schön geworden. Nach welcher Anleitung ist die gestrickt? Oder hast du selbst entworfen?
LG
Anja

tinassoeckchen hat gesagt…

oh ist die süß, da freut sich die Mami bestimmt und die Kleine liegt kuschelweich....

liebe Grüße
Tina