Sonntag, 3. März 2013

Überlebenspaket...

Letzte Woche wurde unser zu Hause eingenommen und zwar von Familienbesuch aus dem Ausland, welcher sich selber eingeladen hat und dies gleich noch für 10 Tage! 
Da half es auch nicht, dass wir gesagt haben, dass es im Moment in der Schweiz sehr kalt ist und schneit und dass wir ausserdem voll am arbeiten sind und eh keine Zeit bzw. Freitage habe. Das war alles egal und der Besuch kam. Zwar total liebe Leute, aber auch total anstrengend. Nach der Arbeit haben natürlich alle auf uns gewartet und wollten unterhalten werden oder etwas von Zürich und der Schweiz sehen. Ich mag Gäste zwar sehr gerne, aber es wäre schön wenn man in den Entscheid mit einbezogen und nicht einfach überrollt wird. 
Mein Freund und ich haben aber tapfer durchgehalten und ich habe mich selber motiviert und belohnt indem ich für mich neue Wolle bestellt habe.











Entschieden habe ich mich für Viscolino von OnLine. 
Ein super Entscheid. Die Farbe ist perfekt und durch den Leinenanteil ist das Garn total weich und leicht. 10 Tage, ohne einmal die Nadel in den Händen gehabt zu haben. 
Aber nun ist es geschafft. Der Besuch ist vor ein paar Tagen abgereist, unser Zuhause gehört wieder uns, Viscolino ist schon angeschlagen und wir haben uns gesagt, nie wieder für so lange Zeit. Das nächste Mal bestimmen wir für wann und für wie lange, egal was die Familie sagt. 
Und so im Nachhinein....eigentlich können wir froh sein, dass der Besuch sich immerhin telefonisch angekündigt hat ;-))
Liebe Grüsse und ein schönes und ruhiges Restwochenende.




Kommentare:

Staiber Art hat gesagt…

Oh, ich melde mich auch an, komme nicht aus dem Ausland :-). Dies heisst "i dä latinische zerrige nah ga"
:-). Ein schönes Garn hast du Dir da geleistet! Viel Vergnügen damit!

LG Thuja

Zwieback hat gesagt…

Sagt man nicht, Besuch ist wie Fisch? Nach 3 Tagen stinkt er :D

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Oh je..am besten nie die Tür aufmachen hihihi..
Eine schöne Belohnung hast du dir zugelegt:)
LG Sonja

Heimathaus hat gesagt…

Guten Morgen,
die Jacke sieht klasse aus! Tolles Muster und Garn.

"Gastfreundschaft ist die Tugend,
welche uns veranlasst,
gewissen Menschen Nahrung und Obdach zu geben, die beides nicht nötig haben."
von Ambrose Bierce

10 Tage ist aber arg lange...

Liebe Grüße aus dem Teutoburger Wald (D)
Elke

Stricken und Nähen by Ruth hat gesagt…

Deine Jacke ist ja toll geworden und die Arbeit hat sich gelohnt und das passende Wetter kommt bestimmt !
Liebe Grüsse
Ruth