Sonntag, 20. April 2014

Finale...Frühlingsjäckchen Knit Along 2014

Finale beim Frühlingsjäckchen Knit Along 2014. 
Meine Jacke wurde bereits letzte Woche fertig und ich bin zu 99% zufrieden damit.

Es war ein tolles Projekt zum stricken trotz den langweiligen rechts Teilen. Die Wolle war die richtige Wahl. Mit der Nadelstärke Nr. 4 ging es fix und nun ist die fertige Jacke angenehm leicht zu tragen und sie wärmt gut, wenn eine Bise wie jetzt geht. Der Farbverlauf am Rücken ist gut gelungen. Ebenso der Übergang von den Schultern zu den Ärmeln.

Die vordere Seite gefällt mir weniger gut. Der Farbverlauf an den Schultern habe ich nicht so hinbekommen wie geplant, trotz abwicklerei diverser Knäuel. 


Die Schulterteile finde ich nicht sehr harmonisch und auch der Übergang der Farbe ist nicht fliessenden sondern sieht so abrupt aus. Dafür sind die Ärmel gleich geworden. Ein kleiner Nachteil hat die Wolle, sie fusselt leicht, darum bekommt die Jacke von mir ein 99% Zufriedenheitsstatus.

Es war ein toller Knit Along mit einem guten Zeitplan.

Ich wünsche Euch allen schöne Ostern!

Kommentare:

Lunacy hat gesagt…

Die Jacke ist doch wirklich schön geworden, auch mit den etwas unterschiedlichen Vorderteilen.
LG und auch dir frohe Ostern,
Anja

ak - ut hat gesagt…

ich finde die musterverteilung nicht so tragisch, die jacke schaut doch schön aus :-)

lg und frohe ostern
anja

.Meike hat gesagt…

99% das ist doch total cool und sehr hübsch! Schön, dass du beim FJKA mit gemacht hast!

Strickprinzessin Stuff hat gesagt…

Sehr cool, ich glaube der Farbverlauf fällt in Echt garnicht so auf wie auf dem Bild :-).
lG Melanie

Zelda hat gesagt…

Mir gefällt die Jacke sehr, die kleinen Unterschiede beim Vorderteil finde ich nicht so auffällig, insgesamt sieht es für mich durchaus harmonisch aus. Das Garn muss ich mir mal näher ansehen, das wäre auch was für mich.

LG, Zelda