Donnerstag, 17. Dezember 2015

Kleinkram en masse


Dieses Jahr habe ich meinen Blog leider sehr vernachlässigt.

Stricktechnisch gab es auch nicht so viel zu berichten. Der Sommer war heiss und lang, im Geschäft war immer Stress und so  kam es, dass ich nicht wirklich viel gemacht habe. So nebenbei und wurden doch ein paar Kleinigkeiten fertig, die ich hier noch zeigen möchte.

Ein Vorsatz fürs neue Jahr wird sein, dass ich wieder mehr stricken möchte, nur schon um meinen gigantischen Wollvorrat zu verkleinern. Komischerweise hatte ich trotz grosser Strickflaute, nie Motivationsschwierigkeiten Wolle einzukaufen. Auch dieses Jahr habe ich immer wieder kräftig zugeschlagen, dass ich wirklich kaum noch Platz dafür habe :-)

Da wäre ein Häkeltuch für mich, gehäkelt mit Mille Colori Baby von Lang Yarns,
Muster Half Granny SquareAnleitung





Ein Bezug fürs Sofakissen, gestrickt mit Wolle von Lana Grossa "Bingo"

Ein fast 2 Meter langer Lochmusterschal für mich, aus 3Cento von Lana Grossa

 
Und ein Häkelschal, der zu Weihnachten verschenkt wird.
Dazu eine meiner selbstgebastelten Weihnachtskarten. Leider kommen bei dem Foto die Neonfarben auf der Karte nicht zur Geltung. In echt sieht es viel besser aus.

 
Wolle: Lang Yarns Jawoll Magic, Muster: Lacy Feather and Fan, Anleitung

Im Sommer habe ich noch beim Knitalong "Sommernachtstraum" mitgemacht.
Und zum Schluss gab es noch ein Dreieckstuch mit simplem Perlmuster, natürlich wieder für mich :-) Gestrickt mit Lang Yarns "Novena Color".
Die Wolle ist super weich, lässt sich toll verstricken, wärmt schön und es gibt noch weitere schöne Farbkombinationen. Hätte ich nicht schon so viele Tücher und Schals, würde ich mit der Novena nochmal eines machen.

Keine Kommentare: